Tag der offenen Tür I 25. 09. 2022

Tag der offenen Tür I 25.09.2022

Am Samstag, den 25. September 2022, stellen Kursleiter: innen ab 10 Uhr besondere Kurse und Angebote der Remise Zehlendorf vor. Die Teilnahme ist kostenlos.

10:00 – 10:45 Uhr: Einführung in die Zen-Meditation
Wenn alles in uns schweigt, der Geist ruhig und still wird, erkennen wir, wer wir wirklich sind. Zen ist weder eine Religion noch eine Methode. Zen führt direkt und unmittelbar zum Ursprung und in die Präsenz.
Leitung: Dagmar Fleischmann

11:00 – 11:45 Uhr: (Selbst)mitgefühlsmeditation und Information zu den 6 Kostbarkeiten
Stille, Achtsamkeit, Selbstmitgefühl und tiefes Erkennen bilden die Basis für einen wertschätzenden Umgang mit sich selbst und mit anderen.
Leitung: Dagmar Fleischmann I Informationen zu den 6 Kostbarkeiten

12:00 – 12:45 Uhr: Kraniale Osteopathie
Auf der körperlichen Ebene ist Osteopathie eine Medizin mit den Händen. Mit sehenden, spürenden und wissenden Fingern werden die feinen Bewegungen im Körper erspürt und begleitet. Es werden sanfte Impulse gegeben, die den Körper ins Gleichgewicht bringen und Selbstheilungskräfte aktivieren.
Leitung: Dr. phil. Fritjof Werner, osteopathiezehlendorf.de

13:00 – 13:45 Uhr: Sanftes Yoga für den Rücken
Leitung: Lemonia Saroudi

14:00 – 14:45 Uhr: (Selbst)mitgefühlsmeditation und Information zu den 6 Kostbarkeiten
Stille, Achtsamkeit, Selbstmitgefühl und tiefes Erkennen bilden die Basis für einen wertschätzenden Umgang mit sich selbst und mit anderen.
Leitung: Dagmar Fleischmann I Informationen zu den 6 Kostbarkeiten

15:00 – 15:45 Uhr: Qigong und Achtsamkeit
Eine Kombination aus sanften Bewegungen und Meditation lässt Blockaden schmelzen, macht den Körper geschmeidiger und den Geist klarer. Unsere Aufmerksamkeit ist gebündelt und entspannt bei den Übungen, so dass eine Meditation in Bewegung entsteht.
Leitung: Irene Pape I qigong-pape.de

Das Programm des Tages der offenen Tür zum Download finden Sie hier

16:00 – 16:45 Uhr: Der Schwertweg
Zen in der Kunst das Schwert zu führen? (Vorführung mit Erläuterungen)
Formen aus dem Kendo und Iaido bilden die Grundlage der Übungen mit dem Schwert.
Wir üben alleine oder in Partnerübungen. Das Erlernen des Führen des Schwertes ist ein lebenslanger Übungsweg. In seiner Einfachheit, Ästhetik und inneren Ruhe entfaltet sich immer mehr eine Freiheit in der Form, auch das eigene Leben zu gestalten.
Leitung: Patrick Urban I schwertweg-berlin.jimdo.com

ab 17:00 Uhr: Achtsamkeitsbasierte Gartentherapie
Naturgestützte Therapie & Achtsamkeit
Warum wirkt Natur heilsam auf uns Menschen? Was ist grundlegend dafür, dass die innere Verfasstheit eines Menschen im Naturerleben positiv stimuliert wird?
Wir praktizieren einfache Übungen, Erläuterungen zeigen auf, auf welcher Ebene Naturgestützte Methoden wirksam sind.

Teilnahme
Bitte beachten Sie die aktuell geltenden Hygienemaßnahmen. Wir bitten darum, eine FFP2-Maske im Flur, in den Toiletten und im Aufenthaltsraum zu tragen. Das Tragen der Maske am Platz in den Workshops ist nicht nötig

Ort
Remise Zehlendorf
Charlottenburger Str. 4
14169 Berlin – Zehlendorf
Telefon: 030 8110845
Anfahrt: S-Bhf. Zehlendorf, Bus M48 (Kleinaustr.)